Ansitz-Deckensack "Unterschlupf"

Praktische Kombination aus leichtem Ansitzsack und vielseitiger Lodendecke

Mit dem Ansitz-Deckensack „Unterschlupf“ reiht sich ein neues, praktisches Ansitzutensil mit Doppelfunktion neben der Ansitzdecke Wetterfleck und dem Petz in unsere Produktpalette ein.

Durch den lautlosen Reißverschluss kann die Lodendecke schnell in einen Ansitzsack verwandelt werden, oder als Unterlage im Hochsitz dienen. Der leichte aber dennoch gut isolierende Ansitzsack kann auf Brusthöhe mit einer Kordel zusätzlich fixiert werden. Dadurch bietet er guten Schutz vor emporsteigender Kälte an Füßen, Beinen, Bauch und Rücken. Zusammengerollt kann er platzsparend transportiert, oder sogar als Kissen genutzt werden.

Wird der „Unterschlupf“ als wärmende Zusatzschicht nicht mehr benötigt, kann man damit auch den Komfort in der Kanzel erhöhen und ihn gefaltet als Sitzunterlage verwenden. Bei der Jagd auf vorsichtiges und gut äugendes Wild kann die Decke auch zum Verblenden oder Abdunkeln des Kanzelfensters, eines offenen Sitzes oder des Blattjagdstandes genutzt werden.

Wie beim WALDKAUZ üblich, ist auch der Ansitz-Deckensack mit großer Sorgfalt aus hochwertigem Loden aus 100% Schurwolle gefertigt. Das Material ist sehr leise und kann so auch als Gewehrauflage genutzt werden, um störende Geräusche und Prellschläge zu vermeiden. Und wer schon mal auf dem Bauch liegend das Austreten des Wildes am Gehölzrand erwartet, weiß, was eine warme, trockene Untrelage wert ist.

Neben der Jagd kann die handgefertigte Decke natürlich auch beim Picknick mit der Familie oder für kühle Abende auf der heimischen Terrasse einsetzt werden.

Der Ansitz-Deckensack "Unterschlupf" im WALDKAUZ-Shop