Ordnung auf dem Hochsitzbrett: das Kanzelregal "Findus"

Kanzelregal „Findus“, das Ablagesystem für den Hochsitz

Gut sortiert ist der halbe Jagderfolg und deshalb ist es uns schon immer ein Anliegen gewesen, dem Durcheinander im Kleinteiledschungel der eigenen Jagdausrüstung ein Ende zu setzen. Nicht zuletzt unser allererstes Produkt, die Ansitztasche, hatte sich diesem typischen Ansitzjäger-Problem schon angenommen.

Mit dem Kanzelregal "Findus" aus Gebirgsloden gibt es jetzt einen neuen Lösungsansatz, seine jagdlichen Utensilien gut sortiert und auffindbar beim Ansitz parat zu haben. Das Ablagesystem aus Gebirgsloden besteht aus vier unterschiedlichen Taschen und wird mithilfe einer beiliegenden, rostfreien Edelstahlschraube im Inneren der Kanzel aufgehängt. Es bietet genug Platz für die kleinen Dinge, die einen beim Ansitz begleiten: ob Dauerwurst, Schokoriegel, Handy, Taschenlampe, Tabaksbeutel oder Taschentücher – alles ist an Ort und Stelle und vor allem nicht im Weg, wenn es darum geht, bei anwechselndem Wild schnell zu reagieren. 

Ob man nach dem Ansitz den Haken wieder herausdreht oder in jeder Kanzel ein Nägelchen in die Wand schlägt oder ob man gleich für die Lieblingskanzel ein dauerhaft angebrachtes Regal wählt, ist jedem selbst überlassen. Wer einer unkontrollierten Vermehrung seines "Findus" im Hochsitz vorbeugen möchte, kann ihn jedenfalls mit einem Griff abhängen und mit seinem Inhalt zusammengefaltet im Rucksack unterbringen. So oder so, auf der Ablage vor dem Kanzelfenster kehrt von nun an Ruhe ein und der Platz ist frei für einen erfolgreichen und störungsfreien Ansitz.

Übrigens sind wir der Meinung, dass uns hier auch wieder einmal eine tolle Geschenkidee gelungen ist, die bei der Jagdeinladung als Mitbringsel einen bleibenderen und originelleren Eindruck hinterlässt, als das hundertste Fläschchen Eifelgeist.

Aussenmaße: ca. 18x45 cm